36. Arbeitstagung der Chirurgischen Arbeitsgemeinschaft Endokrinologie (CAEK) nbsp;– Allgemeine Informationen
Druckdatum: 23.10.2017

Allgemeine Informationen

WISSENSCHAFTLICHE LEITUNG

Prof. Dr. Christian A. Seiler
Dr. Reto Kaderli

Inselspital Bern  
Universitätsspital Bern
Universitätsklinik für Viszerale Chirurgie und Medizin
Freiburgstr. 10
3010 Bern | Schweiz

TRÄGERSCHAFT

SAVC GmbH 
Servicegesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie
Haus der Bundespressekonferenz
Schiffbauerdamm 40
10117 Berlin | Deutschland
www.dgav.de/savc

TAGUNGSORT

Fabrikhalle 12
Fabrikstr. 12
3012 Bern | Schweiz
www.eventfabrikbern.ch

KONGRESSORGANISATION

Porstmann Kongresse GmbH
Heike Schmidt | Lennart Schillhabel | Viktoria Solotar
Alte Jakobstr. 76
10179 Berlin | Deutschland
T: +49 (0) 30 28449919
F: +49 (0) 30 28449911
E: caek2017[at]porstmann-kongresse.de
www.porstmann-kongresse.de

ÖFFNUNGSZEITEN TAGUNGSBÜRO VOR ORT

Donnerstag, 2. November 2017 | 15.00 – 18.00 Uhr
Freitag, 3. November 2017 | 07.30 – 17.45 Uhr
Samstag, 4.November 2017 | 08.30 – 13.00 Uhr

Telefon vor Ort: +49 (0)172 169 0112

ZERTIFIZIERUNG

Die 36. Arbeitstagung der Chirurgischen Arbeitsgemeinschaft Endokrinologie (CAEK) wurde von der Schweizerischen Gesellschaft für Chirurgie (SGC) mit 12 CME-Credits zertifiziert.
Informationen zur Einreichung der Punkt bei der Bundesärztekammer Deutschland werden zeitnah veröffentlicht.
Die Teilnahmebescheinigungen inklusive der Codierungen für die CME-Punkte werden am Ende der Veranstaltung ausgegeben.

INTERNET

www.caek2017.ch

WICHTIGE TERMINE

01.05.2017 Freischaltung der Anmeldung &
Abstracteinreichung
31.07.2017 Deadline für Abstracteinreichung
31.08.2017 Deadline Anmeldung „early-bird“
01.10.2017 Programm online

BERN TICKET

Ab der ersten Übernachtung in einem Beherbergungsbetrieb innerhalb der Stadt Bern erhalten Sie das Bern Ticket für Ihren gesamten Aufenthalt und genießen damit freie Fahrt in den Zonen
100/101 des LIBERO-Tarifverbundes.

Zusätzlich inkludiert ist die bekannte Gurtenbahn, die Marzilibahn und der Münsterplattformlift sowie die An- und Abreise zum Bern Airport. Am Anreisetag dient Ihre Reservationsbestätigung
als Transferticket vom Bahnhof oder Flughafen Bern zu Ihrem Beherbergungsbetrieb.

Das Bern Ticket erhalten Sie beim Check-in in Ihrem Beherbergungsbetrieb und ist nur vollständig ausgefüllt gültig. Zeigen Sie das Ticket auf Verlangen dem Kontrollpersonal.
Weitere Informationen unter www.bern.com/de/detail/bern-ticket